Freunde der dunklen Biene - unser reiner Blütenhonig 2015

Blütenhonig 2015: Frühlingsblütenhonig
Beschreibung: Streuobstwiesenhonig von unserem Heimstand in Waldbach. Reiner Blütenhonig aus Apfel- und Steinobstblüten, Löwenzahn, Klee und anderen Wiesenblumen, ohne Rapsanteil, da im Flugkreis auch 2015 (wie 2014) kein Raps angebaut wurde. Kräftig gelb in der Farbe und mit ausgeprägtem Aroma. Ein Genuss aus dem Hohenloher Land.

Im Flugkreis unserer Bienen wirtschaften vorwiegend Bioland- und Demeterbetriebe. Und auch selber arbeiten wir nahezu nach den Imker-Richtlinien des Demeterverbandes.

Derzeit wurde von der Ernte Anfang Juni ein Teil Honig als "Naturhonig-Schleuderrein gemäß Demeterrichtlinie" abgefüllt. Dieser besondere Honig wurde nach dem Schleudern nur mittels einem Grob- und Feinsieb von Wachsteilchen befreit und nach einer Klärungszeit von sieben Tagen ohne Rühren des Honigs abgefüllt. Seihen mittels eines Nylonsiebes führen wir i.d.R nicht durch. Oberstes Ziel ist die Erhaltung der natürlichen Enzyme und dadurch den Verzicht auf alle denkbaren Wärmebehandlungen, um Blütenhonig fliessfägig zu machen. Unser Honig darf noch Blütenpollen beinhalten.

Aus 2014 haben wir noch Restbestände naturbelassenen, Honigs, zum Teil grobkristallin aber mit einem hervorragenden Aroma. Nur wenige Kunden kennen noch diesen ursprüngichen Honig, der vor der Erfindung der Bohrmaschine oder des Honigrührers bei Blütenhonigen Standard war.

Dieser Honig ist nicht gerührt und nicht geimpft, also kein Cremehonig und daher nach dem Schleudervorgang nicht mehr erwärmt und mechanisch behandelt.

Cremiger Honig aus 2015 wird ab September wieder verfügbar sein. Der Sommerhonig ist noch nicht geerntet. Je nach Ertrag wird ein weiterer Naturhonig abgefüllt. Wir rühren unseren Blütenhonig zur Cremehonigherstellung (fein kristaliner, cremiger Honig) ein einziges mal mit dem Rapido Rührstab, damit reicht im Gegensatz zu üblichen Verfahren ein Rührvorgang von ca. 3-5 Minuten aus, um feinkristallinen Honig zu bekommen. Jedoch muss hierzu unser Naturhonig im Vorratsbehälter einmal direkt vor dem Rühren auf 35 Grad angewärmt werden.

Wenn Sie mehr über Honig und dessen Verarbeitung erfahren wollen finden Sie bei www.die-honigmacher.de/ auf nahezu jede Frage die passende Antwort. Unser Honig entspricht den Honigqualitäten, die vom Deutschen Imkerbund gefordert werden. Wir sind Mitglied im Verband, Mitglied im Imkerverein des BV Weinsberg.

Etikettenentwurf und Gestaltung: www.gruppesepia.de

  • Unser reiner "Freunde der dunklen Biene" - Blütenhonig 2015

    Besonders schonend behandelter Honig, zwei Stunden nach der Entnahme handentdeckelt und geschleudert. Anschliessend direkt gesiebt und nach zwei Tagen Klärung ohne weitere Behandlung wie Rühren oder Erwärmen abgefüllt. Dieser Honig kristallisiert fein und fest. Ein Honig wie von früher...
  • Honig & mehr

    Wir verkaufen unseren Honig, dass es unseren Bienen gut geht Honig & mehr
  • Bienen

    Apis mellifera mellifera und Apis mellifera carnica - unserer Bienen im Hohenloher Land Bienen
  • Imkerei

    Unsere Hobbyimkerei - Arbeit in der Natur, Arbeit mit der Natur Imkerei
  • Innovationen

    Unser Beitrag zu "Einfach Imkern" Innovationen
  • Wir sind www.hohenlohehonig.de

    - die "Freunde der Dunklen Biene". Als kleine Hobbyimkerei an Rande der Hohenloher Ebene imkern wir zum Wohle der Natur und zum Wohle unserer Bienen. Über uns - Impressum - Kontakt.